ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS

Sonntagskicker Jahresfeier

32 Jahre Sonntagskicker FC Flehingen


Es war mal wieder soweit. Die Jahresfeier der Sokis stand an. Wie seit nun mehr 32 Jahren findet diese immer eine Woche vor dem ersten Advent statt. Die Einladungen gingen raus und anfangs trudelten die Anmeldungen schleppend ein. Einige Hardliner freuten sich bereits diebisch, dass es bei weniger Leuten mehr zu gewinnen gibt. Pustekuchen, die Hütte war wieder voll. Bereits eine halbe Stunde vor Beginn herrschte reges Treiben beim Lose kaufen. Unser Theken Personal mit Markus Fritz, Aline Herbich, Jonas Hack und Melanie Auer hatten von Beginn an alle Hände voll zu tun, denn nach einem spannenden Fußball Nachmittag waren die Kehlen trocken. Pünktlich mit zehn Minuten Verspätung ging es mit der Begrüßung auch los. Anschließend servierte unser Sterne Koch Richi ein mehrgängiges leckeres Menü. Nach dem Hauptgang folgte die Ehrung der Trainingsbesten. Wie in den vergangenen Jahren belegte Erhard Stief mit 47 Einheiten Platz 1, diesen Platz musste er sich aber mit Klaus Wittmann teilen, der dieselbe Anzahl hatte. Knapp dahinter folgten Dirk Sendrowski und Josef Leipold. Die Siegerehrung übernahm unser Thomas Günzer, der für jeden einen flotten Spruch übrighatte. Thomas wurde aber auch geehrt. Für 1000 Trainingseinheiten erhielt Thomas Günzer ein Bayern Trikot, aber auch Erhard erhielt endlich, mit einiger Verspätung, sein original HSV Trikot. Gleich im Anschluss folgte von Thomas Günzer in lockerer Art und Weise, was wir so in Prag erlebten. Von der vergessenen Zahnbürste, über das Einschlafen im Taxi auf einer Strecke von 300m und Probleme mit dem Geldwechsel. Die Stimmung war schon zu früher Stunde on top, es gab viel zu lachen. Nochmals recht herzlichen Dank an Guido und Ingbert für die Organisation und Durchführung des Prag Ausfluges. Und weiter ging es, die erste Runde der Tombola stand an, Thomas Müller und Hans Schleicher moderierten und zogen in gekonnter Manier die Lose und brachten so über 200 Gewinne an die warteten Abnehmer. Dank an Thomas Müller für die Organisation der bombastischen Tombola. Es folgten noch der Nachtisch und eine kurze Pause. Zeit, sich die Kehlen zu ölen und noch einmal frische Luft zu schnappen, bevor es bei der Tombola in Runde 2 ging. Wer unsere Tombola kennt, der weiß, was es da alles zu gewinnen gibt. Der Hauptpreis, gestiftet von unserem Guido, eigentlich haben wir ja mehrere davon, war dieses Jahr ein Krupps Kaffee Automat, den unser Fisch Peter gewann. Zu erwähnen ist, bei uns freut man sich, wenn ein Kollege einen Top Preis gewinnt. Da wird gejohlt und geklatscht. Weitere Preise waren der Preis der Prag Fahrer, ein Magenta farbiger Mini Ghetto Blaster, oder ein mega Schinken gestiftet von Peter Steidle. Weitere Preise, die gestiftet wurden, kamen von Hans Schleicher in Form eines Gutscheins, von Klaus Wittmann, von der Dorfschänke, von unserer Pizzeria Luigi und von unserem Thomas Eigenmann. Nicht zu vergessen ist Trudbert Bauer, dieser bekommt jedes Jahr ein Budget zur Verfügung gestellt, dafür stellt er liebevoll einen Großteil der Tombola zusammen. Gleiches gilt auch für Peter Steidle. Was wäre unsere Tombola, gäbe es nichts Ess – oder Trinkbares zu gewinnen. Nach der Tombola wurden zunächst mal die Gewinne verstaut und in Sicherheit gebracht. So mancher hatte damit seine Schwierigkeiten, weil der Kofferraum im Auto zu klein war. Fortan verlagerte sich das Geschehen an die Bar und DJ Daniel Kuhmann sorgte für das Musikprogramm. Es wurde bis in den frühen Morgen getanzt und gefeiert. Um dieses tolle Ambiente genießen zu können bedarf es aber auch einiger Vorarbeit. Bereits tags zuvor machte sich das Deko Team dran, dem Clubhaus den nötigen Rahmen zu verleihen. Was da so alles an Deko auf den Tischen stand. Mädels einfach toll. Die Männer der Schöpfung sehen das ja nicht immer. Hauptsache es gab genug zu trinken. Danke dem Deko Team, die in vielen Stunden das Clubhaus wieder zu einem Schmuckkästchen verwandelten. Gabi Schneider, Andrea und Angelika Müller waren für die Dekoration im Clubhaus zuständig. Es war mal wieder ein super Abend und eine tolle Veranstaltung. Dank an alle Gäste, die durch ihr Kommen, für den tollen Abend beigetragen haben. Freuen wir uns gemeinsam auf 2018. (T.M.)


Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner