DFB-Mobil

Voller Erfolg mit dem DFB–Mobil

Bereits seit 2009 ist das DFB-Mobil in ganz Deutschland unterwegs. Der Deutsche Fußballbund (DFB) arbeitet bei diesem Projekt mit den Fußballlandesverbänden zusammen. In Kooperation mit dem Badischen Fußballverband machte das DFB-Mobil am Donnerstag Station auf dem Vereinsgelände „In den Seegärten“ des FC Flehingen. Mit dem Projekt möchte der DFB den oftmals nicht lizenzierten Vereinstrainern Anregungen und Tipps für die Gestaltung des Kinder- und Jugendtrainings geben. So stand in Flehingen zunächst ein knapp zweistündiges modernes Training für die F- und E-Junioren auf dem Programm. Die Minikicker waren mit Feuereifer und Spaß bei der Sache. Schließlich hatte man für das Training vom DFB Leibchen, Hütchen, Tore und ausreichend Bälle zur Verfügung gestellt bekommen, so dass sich die Jungs durch diese komplette Ausrüstung wie echte Profis fühlten. Durch praktische Übungen demonstrierten die zwei DFB-Trainer ein altersgerechtes Kindertraining und konnten somit Anregungen für die Trainer geben. Zum Abschluss bekam jeder Spieler noch eine Urkunde. (T.G.)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner