F-Jugend

Spieltag in Bretten

Am Freitag, 31.05.19 fand der letzte F-Jugendspieltag in Bretten statt. Stark geschwächt reisten die Spieler mit Betreuer Thomas Eigenmann in die Melanchthon Stadt. Spiele gegen den Gastgeber Bretten, FC Obergrombach, TSV Stettfeld und gegen den SV Zeutern waren zu absolvieren. Mit Kampf und Leidenschaft ging es gleich in die erste Partie, die unglücklich verloren wurde (1:2). Gegen die starke Mannschaft aus Obergrombach konnten die Jungs in Blau-Weiß ein Remis erkämpfen (1:1). Hier hat unser neuer F-Jugendspieler, der eigentlich noch Bambinispieler ist, sein erstes Tor im Wettbewerb erzielen. Herzlichen Glückwunsch Noah! Gegen Stettfeld traf unser Erdem doppelt zum 2:1 Sieg. Gegen Zeutern reichte ein Konrad Treffer, bei vier Gegentoren, nicht aus. Der kurzfristig eingesprungene Betreuer Thomas, war trotzdem voll des Lobes für die tolle Moral was die Jungs an den Tag gelegt haben. Prima Jungs.

Ausblick:

Am Pfingstsonntag nehmen wir am Pfingstturnier in Kürnbach teil. Wir werden noch bis zum Dieter-Ganter-Turnier (22.06.19) trainieren. Danach geht es in die Sommerpause. Nach den Sommerferien werden die Jungs in die E-Jugend wechseln. Trainiert werden die Jungs dann von Thomas Eigenmann. (S.H.)
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner