Hartmut Frohnert 30 Jahre Schiedsrichter beim FCF

Vor einigen Wochen konnte Hartmut Frohnert ein großes Jubiläum feiern, seit nunmehr 30 Jahren ist er aktiver Schiedsrichter für den FC Flehingen im Fußballkreis Bruchsal. Im Dezember wird er vom Badischen Fußballverband  die Schiedsrichterehrennadel in Gold erhalten. Woche für Woche ist er unterwegs um die Spiele zu leiten, und das sind jetzt schon über 1100 Spiele. Er hat noch lange nicht genug und das ist auch gut so, denn Schiedsrichter sind zurzeit Mangelware. Der FC Flehingen bedankt sich recht herzlich bei Hartmut Frohnert für sein Engagement und seinen Einsatz an der Pfeife. Zum Jubiläum übereichte ihm der 1.Vorstand Frank Anhalt einen kleines Geschenk. (T.G.)           






In loser Reihenfolge wollen wir unsere Schiedsrichter vorstellen.


Hartmut Frohnert, Geb. 24.05.1966

Nach 5 Jahren Jugendtrainer (1984-1988) und Mitbegründer der Sonntagskicker (1985), kam der eigene Wunsch, sich als Schiedsrichter zu probieren!

Schon eine Woche nach der SR Prüfung Ende August 1988 standen die ersten Spiele an.

Samstags eine C-Jugend in Weiher, Sonntags ein Reservespiel FC Heidelsheim–SpVgg Oberhausen.

Die anwesenden, SR-Obmann Jäger und SR Habian, attestierten ihm eine sehr gute Leistung.

Schon zwei Wochen später folgte das erste, 1.Mannschaftsspiel in Weingarten.

Seit dem sind über 1100 Spielaufträge von der C-Klasse bis zur Kreisliga, Jugend, AH und Privatspiele von ihm geleitet worden und er ist immer noch mit sehr viel Spaß an der Pfeife.

Dabei lernt man viele Personen und Ortschaften kennen. Nicht zu vergessen Bewegung an der frischen Luft.

Seine Devise: „ Du musst es nicht denen oder denen recht machen, sondern nur Dir selbst“

Im Dezember folgt, für 30 Jahre, vom Badischen Fußballverband die goldene Schiedsrichter Ehrennadel in Gold.

Meldet Euch unverbindlich – Der FC Flehingen freut sich auf Euch. 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner