Rothaus Pokal

Der FC Flehingen ist in der neuen Saison durch die letztjährige Finalteilnahme im BFV-Rothaus Pokal vertreten. Am letzten Freitag wurde die erste Runde durch KSC Profi Marco Thiede ausgelost. Der FCF hat ein Hammerlos gezogen.  Am Wochenende 20.-21.07.2019 ist der Oberligist 1.CFR Pforzheim zu Gast in den Seegärten. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Im Kreispokal sind unsere beiden Aktiven Mannschaften verterten. In der ersten Runde ist die erste Mannschaft, aufgrund der letztjährigen Finalteilnahme, Spielfrei und steigt erst in der zweiten Runde ein. Gegner ist der Sieger der Begegnung TSV Rinklingen - FC Neibsheim. Die zweite Mannschaft trift in einem Heimspiel auf den SV Gochsheim. Sollte die Marapidis-Elf das Derby für sich entscheiden wartet in der zweiten Runde der SV Gölshausen oder der SV Menzingen.



Rothaus Kreispokal Bruchsal


Viertelfinale

Donnerstag 03.10.2019  15:00 Uhr

TSV Wiesental - FC Flehingen II


3. Runde

FC Östringen II - FC Flehingen II = 1:4 (0:1)

Tore: Martin Stoll, Emre Dertlioglu, Milan Herbich 2x



2. Runde

FC Flehingen II - SV Gölshausen = 4:2 (1:0)
Tore: Martin Stoll, Milan Herbich, Yannick Hoffmann, Emre Dertlioglu


FC Neibsheim - FC Flehingen 1:0 (1:0)


Der FC Flehingen ist leider in der zweiten Runde des Rothaus Kreispokal ausgeschieden.


1. Runde

FC Flehingen = Freilos


FC Flehingen II - SV Gochsheim = 9:0 (3:0)

Tore: Martin Stoll, Niko Bijelic, Yannick Hoffmann, Emre Dertlioglu, Tobias Kußmaul 2x, Steffen Walz 2x, Eigentor



BFV-Pokal

1. Runde

FC Flehingen - 1.CFR Pforzheim = 0:5 (0:1)





Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner