FC Flehingen : FV 1912 Wiesental

FC Flehingen - FV 1912 Wiesental = 4:0 (1:0)

Tore: Emre Zor, Samet Yurdakul. Jan Friedrich, Willi Rosilovalis



Heimspielsieg beim Restart

 

Zum ersten Heimspiel nach dem Corona bedingten Restart empfing der FC Flehingen den FV Wiesental in den Seegärten.

 

Unser Trainer Patric Gutknecht schickte alle vier Neuzugänge von beginn an auf den Platz. Vala Terzopoulos im Tor. Sie Rückkehrer Duncan Forster und Sertac Öztürk im zentralen Mittelfeld und er Youngster Henrik Freissler in der Abwehr. Von anspiel ab war der FCF tonangebend und drückte den gast aus Wiesental in die eigen Hälfte. Folgerichtig erzielte Emre Zor auf Vorlage des Co Trainers Rosilovalis den 1:0 Führungstreffer. Die Heimelf hatte noch etliche Chancen doch der zweite Treffer wollte nicht vor der Halbzeit fallen.

Nach der Halbzeit war es Samet Yurdakul der auf Zuspiel von Emre Zor aud 2:0 erhöhte. Doch dem nicht genug. Jan Friedrich erzielte das 3:0 ehe Willi Rosilovalis per Elfmeter den 4:0 Endstand herstellte.

 

 

Am nächsten Sonntag steht das erste Auswärstspiel beim VfR Kronau an. Spielbegin ist um 16;00 Uhr. (FB)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner