FC Flehingen : FVgg Neudorf

FC Flehingen - FVgg Neudorf = 3:3 (2:1)

Tore: Ricardo Martines, Semih Yurdakul


Unnötiges Unentschieden

 

Zum vorletzten Heimspiel war die FVgg Neudorf zu Gast in den Seegärten.

 

Der Gast aus Neudorf legte los wie die Feuerwehr und erzielte in der 5. Minute durch Basar Cakici das 1:0. Doch Flehingen lies die Köpfe nicht hängen. Semih Yurdakul mit einem Doppelpack in der 20. Und 23. Minute brachte die einheimischen in Führung. Die Vorlagen kamen von Dominik Hirsch und Pascal Legner.  

Der FCF versuchte den Deckel drauf zu machen, doch die Gäste erzielten in der 61. Minute den eneuten Ausgleich. Nur sieben Minuten später startete Jan Friedrich auf der rechten Außenbahn und bediente Mustergültig Ricardo Martines der die 3:2 Führung markierte. Doch es sollte an diesem Sonntag nicht sein. Neudorf konnte in der 74. Minute erneut Ausgleichen. Torschütze bei den Gästen war Yasin Bulut.

 

Am nächsten Sonntag ist der FCF zu Gast beim Tabellenführer FV Hambrücken. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. (FB)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner